Show Less
Restricted access

Der Grundsatz der Unabänderbarkeit der Pauschalvergütung beim VOB-Vertrag und seine Durchbrechungen

Series:

Michael Scheike

Aus dem Inhalt: Die Feststellung des vereinbarten Leistungsinhalts, Leistungsumfangs und Abgeltungsumfangs der Gegenleistung - Die «innere» Grenze des Grundsatzes der Unabänderbarkeit der Pauschalvergütung - Der Wegfall der Geschäftsgrundlage - Die «externen» Ausnahmen vom Grundsatz der Unabänderbarkeit der Pauschalvergütung - Vergütungsklauseln und AGBG.