Show Less
Restricted access

Zum mittelalterlichen Musikleben im Benediktinerinnenstift Nonnberg zu Salzburg

Dargestellt am Nonnberger Antiphonar Cod. 26 E 1b und am Tagebuch der Praxedis Halleckerin unter besonderer Berücksichtigung der Zeit von Advent bis zur Octav von Epiphanie sowie des Officium von der Heiligen Erentrudis

Series:

Fumiko Niiyama-Kalicki

Aus dem Inhalt: Beschreibung der Hauptquellen: Cod. 26 E 1b und Tagebuch der Praxedis Halleckerin - Das Officium Divinum: Struktur und Sinn des monastischen Officiums unter besonderer Berücksichtigung des Nonnberger Usus - Besonderheiten im musikalischen und liturgischen Leben im späten Mittelalter in Nonnberg.