Show Less
Restricted access

Policy-Analyse: Grenzenlos Fernsehen in der EG

Relevanz und Gewichtung politischer Akteure im EG-Entscheidungsprozeß am Beispiel der EG-«Richtlinie zur Koordinierung bestimmter Rechts- und Verwaltungsvorschriften der Mitgliedstaaten über die Ausübung der Fernsehtätigkeit»

Series:

Jürgen Wagner

Aus dem Inhalt: Das analytische Konzept der Policy-Analyse in der EG-Forschung - Spezifische Charakteristika und Rahmenbedingungen des EG-Politikfeldes 'Medienpolitik' - Die Analyse des Fallbeispiels 'EG-Fernsehrichtlinie' - Ein differenzierteres Bild der Besonderheiten des EG-Systems und seiner Akteure.