Show Less
Restricted access

Der Ökobonus

Eine soziale und umweltfreundliche Ökoabgabe mit Rückvergütung

Peter Novy and Gerald Pfeiffer

Die beiden Autoren stellen in diesem Buch ein neues Modell für den Verkehrssektor vor: den Ökobonus, eine lenkungspolitische Abgabe. Diese wird in Abhängigkeit von der Verkehrsleistung eingehoben und dann als Ökobonus gleichmäßig auf die Bevölkerung verteilt. Verursacher zahlen so eine Entschädigung an diejenigen, die ihr Fahrzeug nur mäßig einsetzen. Vor dem Hintergrund immer größer werdender Umweltprobleme, an denen der Verkehr erheblichen Anteil hat, werden in diesem Buch die durch den Ökobonus veränderten Marktverhältnisse dargestellt. Die Autoren gehen vor allem den Fragen nach, ob eine Umsetzung des Ökobonus in Europa möglich ist, welche wirtschaftlichen Vorteile das System des Ökobonus hat oder wie etwa das Toronto-Ziel mit Hilfe des Ökobonus erreicht werden kann. Das Buch zeigt deutlich, daß ökologische Probleme mit ökonomischen Instrumenten gelöst werden können.
Aus dem Inhalt: Marktwirtschaftlicher Rahmen für den Ökobonus - Modellrechnung - Auswirkungen auf Wirtschaft und Staatshaushalt - Akzeptanz und wirtschaftliche Auswirkungen im privaten Haushalt - Anforderungen.