Show Less
Restricted access

Die Diffusion der ausländischen Technologie in Finnland

Ein Beitrag zur Erklärung des ökonomischen Wachstums in den 80er Jahren

Series:

Marianne Paasi

In den 80er Jahren war der Wachstumserfolg Finnlands auffallend gut, damals aber nicht erklärbar. In der vorliegenden Arbeit wird untersucht, ob der Wachstumserfolg Finnlands in den 80er Jahren durch eine beschleunigte internationale Diffusion der Technologie begründet werden kann. Der Analyse liegen die evolutionäre Theorie des technischen Fortschritts und der ökonomischen Entwicklung zugrunde. Sie werden durch die Eigenschaften der Nachfolger-Volkswirtschaften ergänzt, die eine beschleunigte internationale Diffusion begründen. Die Hypothese der beschleunigten internationalen Diffusion der Technologie in Finnland wird anhand der Diffusionsmechanismen der ausländischen Produkt- und Prozeßinnovationen empirisch untersucht. Die Ergebnisse der Studie deuten darauf hin, daß die internationale Diffusion zwar eine wichtige Rolle spielte, aber keine nennenswerte Beschleunigung in den 80er Jahren stattfand.
Aus dem Inhalt: Wachstum der finnischen Volkswirtschaft - Evolutionäre Theorie des technischen Fortschritts und der ökonomischen Entwicklung - Internationale Diffusion der Technologie - Eigenschaften der Nachfolger-Volkswirtschaften - Grundlagen der Technologie- und Wachstumspolitik in Finnland.