Show Less
Restricted access

Die Bilder der Orthodoxen im Kampf gegen den Arianismus

Eine Apologie der orthodoxen Christologie und Trinitätslehre gegenüber der arianischen Häresie, dargestellt an den ravennatischen Mosaiken und Bildern des 6. Jahrhunderts. Zugleich ein Beitrag zum Verständnis des germanischen Homöertums

Series:

Reiner Sörries

Aus dem Inhalt: Geschichte Ravennas im 6. Jahrhundert - Byzantinische Orthodoxie und ostgotischer Arianismus - Kunst der Ostgoten - Die antiarianischen Denkmäler in Ravenna - Tilgung ostgotischen Erbes - Neue Motive in der christlichen Kunst.