Show Less
Restricted access

Nicht (aus, in, über, von) Österreich

Zur österreichischen Literatur, zu Celan, Bachmann, Bernhard und anderen

Series:

Tamas Lichtmann and Tamás Lichtmann

Der erste Band dieser neuen Reihe stellt die Literatur Österreichs in den Mittelpunkt. Aber eines Österreich, das weder durch die Autoren noch durch die Schauplätze als solches verbürgt ist. Denn die Verweigerung Österreichs im topographischen und geistigen Sinn bildet den roten Faden, der sich durch die Beiträge zieht. Es stellt sich allerdings heraus, daß mit der Negation Österreichs die Negation der Welt gemeint sein kann; die Verweigerung einer vordergründig alltäglichen «bürgerlichen» Wirklichkeit zugunsten der Sprach-Utopie in den Texten von Paul Celan, Ingeborg Bachmann und Thomas Bernhard sowie anderer Autoren ist das Thema.
Aus dem Inhalt: Aufsätze zum Begriff der österreichischen Literatur - Paul Celan - Ingeborg Bachmann - Thomas Bernhard - Andreas Okopenko - Peter Turrini - Peter Handke - Hans Habe.