Show Less
Restricted access

Kulturwissenschaftliche Aspekte der Berufs- und Wirtschaftspädagogik

Teil 1

Gerhard Schannewitzky

Vor dem Hintergrund der noch jungen Geschichte der Berufs- und Wirtschaftspädagogik werden in dieser Untersuchung aus kulturwissenschaftlicher Sicht Beiträge gebündelt, die in den letzten drei Dezennien aus verschiedenen Anlässen formuliert wurden. Es zeigt sich dabei, daß einige Themen historisch gebunden, andere immer noch aktuell, wieder andere zukunftsbedeutsam sind. Die Systematisierung der Beiträge geschieht unter folgenden Aspekten: Universitäre Grundorientierung, disziplingeschichtliche Einordnung, wissenschaftliche Ausgangspositionen, didaktische Perspektiven und historische Entwicklung der wirtschaftsberuflichen Erziehung.
Aus dem Inhalt: Kulturwissenschaftliche Aspekte der Berufs- und Wirtschaftspädagogik: Universitäre Grundorientierung - Disziplingeschichtliche Einordnung - Wissenschaftliche Ausgangspositionen - Didaktische Perspektiven - Historische Quellenstudien.