Show Less
Restricted access

Lastenteilung in Verteidigungsbündnissen

Ein anwendungsorientierter Ansatz zur Verteilung von Lasten in militärischen Bündnissen auf der Grundlage der ökonomischen Theorie der Allianzen

Series:

Horst Weber

Aus dem Inhalt: Wachsende Bedeutung des Themas 'Lastenteilung' - Bearbeitung der Thematik vor dem Hintergrund der ökonomischen Allianztheorie - Nutzen- und Leistungsfähigkeit als Kriterien zur Ermittlung gerechter Lastenanteile - Neuabgrenzung der bündnisrelevanten Verteidigungsaufwendungen.