Show Less
Restricted access

Romanistik als vergleichende Literaturwissenschaft

Festschrift für Jürgen von Stackelberg

Wilhelm Graeber, Dieter Steland and Wilfried Floeck

Freunde, Schüler und Kollegen ehren mit diesem Sammelband den emeritierten Göttinger Romanisten Jürgen von Stackelberg aus Anlaß seines 70. Geburtstags. Die rund dreißig Beiträge sind einem Forschungsgebiet gewidmet, das zu den Hauptarbeitsfeldern des Jubilars zählt: Mit komparatistischer Perspektive untersuchen sie Texte aus den romanischen Literaturen und behandeln dabei Fragen der Poetik und der Gattungsgeschichte, der Rezeptionsforschung sowie der Stoff- und Motivgeschichte.
Aus dem Inhalt: In ca. dreißig komparatistischen Einzelbeiträgen werden Fragen der Poetik und der Gattungsgeschichte, der Rezeptionsforschung sowie der Stoff- und Motivgeschichte erörtert.