Show Less
Restricted access

Kognitive Muster der politischen Sprache

Eine linguistische Untersuchung zur Korrelation zwischen sprachlich gefaßter Wirklichkeit und Denkmustern am Beispiel der Reden von Theodor Heuss und Konrad Adenauer

Series:

Ekkehard Felder

Aus dem Inhalt: Sprachgeschichtliche, erkenntnis- und handlungstheoretische, semantische und pragmatische sowie textlinguistische Grundlagen - Kritische Reflexion der politischen Sprachkritik - Darlegung der Untersuchungsmethode und -ergebnisse - Vergleich mit sozialwissenschaftlichen Forschungsergebnissen.