Show Less
Restricted access

Die Entwicklung des französischen Fernsehens vom Staatsmonopol zum dualen System

Eine Untersuchung des Wandels institutioneller Rahmenbedingungen und ökonomischer Strukturen

Series:

Martin Meise

Aus dem Inhalt: Die historische Entwicklung des Rundfunks in Frankreich bis 1981 - Veränderungen der institutionellen Rahmenbedingungen für die audiovisuelle Kommunikation zwischen 1981 und 1993 - Positionen privater und öffentlicher Programmveranstalter im Spannungsfeld zwischen Staat und Markt - Implikationen staatlicher Reglementierung für die Ökonomie der Fernseh- und Spielfilmproduktion.