Show Less
Restricted access

Auswanderungspolitik und soziale Frage im 19. Jahrhundert

Staatlich geförderte Auswanderung aus der Berghauptmannschaft Clausthal nach Südaustralien, Nord- und Südamerika 1848-1854

Series:

Renate Vollmer

Aus dem Inhalt: Demo-ökonomische und soziale Rahmenbedingungen: Königreich Hannover und Berghauptmannschaft - Auswanderungsgeschehen und Auswanderungspolitik im Harz und im Deutschland des 19. Jahrhunderts - Strukturen, Bestimmungsfaktoren und Rückwirkungen der Auswanderung - Einwanderung der Harzer vor dem Hintergrund der allgemeinen deutschen Einwanderung in Südaustralien.