Show Less
Restricted access

Aktionärsklagen im französischen und deutschen Recht unter Einbeziehung der neueren Rechtsentwicklung in Belgien

Überlegungen insbesondere zur actio pro socio im Aktienrecht

Series:

Marina Planck

Aus dem Inhalt: Actio pro socio im französischen und belgischen Aktienrecht - Abwehrklagen gegen rechtswidriges Organhandeln - Folgerungen aus dem französischen Recht für die Diskussion um die Aktionärsklagen in Deutschland - Überlegungen de lege ferenda, ob das Minderheitenrecht des 147 AktG einem Einzelklagerecht zugunsten der Aktionäre weichen soll.