Show Less
Restricted access

Umbruch und Wandel in westeuropäischen Parteiensystemen

Winand Gellner and Hans-Joachim Veen

Selten ist ein Parteiensystem so zusammengebrochen wie kürzlich das italienische, selten hat eine Regierungspartei ein solches Wahldesaster hinnehmen müssen wie die französischen Sozialisten im Frühjahr 1993. Auch sonst fehlt es nicht an Anzeichen für fortschreitende Diversifizierungen in Parteiensystemen, die langjährig von großen Volksparteien dominiert wurden. Befinden sich die etablierten Parteiensysteme Westeuropas in einem generellen Umbruch? Ist der Typus der Volkspartei historisch überholt? Welche Alternativen zeichnen sich ab, was ist reformwürdig und -bedürftig?
Aus dem Inhalt: Parteienkritik - Volksparteien - Medien und Parteien - CDU - CSU - SPD - Parteiensysteme Westeuropas: Deutschland fünf Jahre nach der Vereinigung, Italien, Niederlande, Frankreich.