Show Less
Restricted access

Gestalterisches Spiel in seiner Bedeutung für die Lernförderung geistig behinderter Kinder

Series:

Ursula Kreuser

Aus dem Inhalt: Spielen und Lernen geistig behinderter Kinder - Spieldeutungen und -theorien in ihrer Beziehung zum Spiel geistig behinderter Kinder - Untersuchungen zu verschiedenen Arten des gestalterischen Spiels und deren Beitrag zur Lernförderung: Puzzle, Ringelreihen, Ballspiel, Holzeisenbahn, Bauspiel, Kasperspiel, Rollenspiel, Theaterspiel - Klassifikation der einzelnen Spielarten entsprechend ihrem Einsatz bei Kindern mit unterschiedlichen Behinderungsgraden.