Show Less
Restricted access

Die Reorganisation beruflicher Weiterbildung im regionalen Transformationsprozeß der Neuen Bundesländer: Destruktion und Konstruktion im Wechselspiel

Eine empirische Untersuchung von Institutionen und Strukturen AFG-geförderter beruflicher Weiterbildung in den Arbeitsamtsbezirken Jena, Plauen und Zwickau im Zeitraum von 1991 bis 1994

Series:

Andreas H. Bröker

Aus dem Inhalt: Konzeptionelle Defizite für den Transformationsprozeß - Ausgangslage beruflicher Weiterbildung in der ehemaligen DDR - Wirtschaftliche Lage, Arbeitsmarkt, Arbeitsmarktpolitik in den NBL - Reorganisationsprozesse: Ausdünnung der Trägerlandschaften, Binnenpolaritäten, Segmentationstendenzen, Partizipationslücken, Kooperations- und Beratungsdefizite - Regionale Akteurskonstellationen - Grenzen und Reichweiten der AFG-Förderpolitik - Anhang mit Fragebögen.