Show Less
Restricted access

Erziehung und Bildung- Analysen ihrer Theorie und Wirklichkeit

Eingeleitet, ausgewählt und herausgegeben von Jürgen J. Justin

Jürgen J. Justin

Dieser Band stellt Abhandlungen von Udo Müllges (1926-1985), Universitätsprofessor an der RWTH Aachen, vor, die in ihrer Gesamtheit ein pädagogisches Programm spiegeln, das auf der geisteswissenschaftlichen Tradition fußt und sich dieser verpflichtet weiß. Der Bogen ist von der konstitutiv-kritischen Frage nach dem Wissenschaftscharakter der Pädagogik bis hin zu aktuellen schulpolitischen Problemen gespannt. In ihrer Gesamtheit bieten die Beiträge einen Einblick in das breite Feld pädagogischer Forschung und eröffnen die Möglichkeit zur produktiven Auseinandersetzung mit den von Udo Müllges erarbeiteten Konzepten zur Klärung gegenwärtiger theoretischer und praktischer Fragen. Das Buch bietet gleichermaßen Anregungen für Fachkollegen, Studierende und Praktiker des pädagogischen Bereiches.
Aus dem Inhalt: Wissenschaftstheoretische Reflexionen - Schulreform und Bildungsvermittlung - Bildungspolitik und Lehrerausbildung - Erziehung und Resozialisierung.