Show Less
Restricted access

Die angemessene Nutzung gemeinschaftlicher Ressourcen am Beispiel von Flüssen und speziellen Ökosystemen

Eine vergleichende Betrachtung zum modernen Verständnis eines klassischen völkerrechtlichen Nutzungsprinzips

Series:

Stefanie Rothenberger

Aus dem Inhalt: Die gemeinschaftliche Ressource und ihre angemessene Nutzung nach klassischem völkerrechtlichen Verständnis – Die aktuelle Entwicklung des Prinzips der angemessenen Nutzung im Rahmen der jüngeren völkerrechtlichen Vertragspraxis – Grundelemente einer effektiven Vertragsgestaltung zur angemessenen Nutzung gemeinschaftlicher Ressourcen.