Show Less
Restricted access

Grenzen der objektiven Schiedsfähigkeit im Rahmen des § 1030 ZPO

Eine Betrachtung des Rechts der Schiedsfähigkeit nach der Schiedsverfahrensrechtsreform

Series:

Jörn-Christian Schulze

Aus dem Inhalt: Darstellung der schiedsrechtlichen Regelungen des Rechts der Schiedsfähigkeit vor und nach der Reform sowie Erörterung der verfassungsrechtlichen Grundlage – Darstellung der Schiedsfähigkeit in den einzelnen Rechtsgebieten, namentlich Recht der natürlichen Personen – Familien- und Erbrechts – Gesellschaftsrechtlichen Ansprüche – Schiedsfähigkeit von Beschlußmängelstreitigkeiten – Schiedsfähigkeit von Börsentermingeschäften sowohl im nationalen als auch internationalen Rechtsverkehr – Insolvenzrecht – Arbeitsrecht – – Öffentliches Recht – Verwaltungsrecht – Patentrecht – Vollstreckungsrecht.