Show Less
Restricted access

Demokratische Zivilgesellschaft und Bürgertugenden in Ost und West

Series:

Georg Lohmann

Aus dem Inhalt: Georg Lohmann: Einleitung – Georg Lohmann: Modell «Zivilgesellschaft» - Grundlagen, Eigenschaften und Probleme – Erhard Forndran: Staatsaufgaben und Bürgertugenden in Demokratien – Jean L. Cohen: Der amerikanische Diskurs der Zivilgesellschaft und seine Dilemmata – Eckhard Dittrich: Die Chancen der Zivilgesellschaft in Mittel- und Osteuropa – Andrew Arato: Zivilgesellschaft. Übergangszeit und Konsolidierung in Ungarn – Ehrhart Neubert: DDR - Opposition und die Herausbildung von Zivilgesellschaft – Klaus Erich Pollmann: Die Bedeutung des Widerstands für die Zivilgesellschaft – Andrea Böhm: Zivilgesellschaft - Polemik gegen ein Wundermittel – Hans-Jochen Tschiche: Spurensuche - Anmerkungen zur Zivilgesellschaft in Ostdeutschland – Adalbert Evers/Karin Kortmann/Thomas Olk/Roland Roth: Engagementpolitik als Demokratiepolitik. Reformpolitische Perspektiven für Politik und Bürgergesellschaft.