Show Less
Restricted access

Rufausbeutung im Rahmen vergleichender Werbung

Veränderungen im Zuge der gesetzlichen Regelung vergleichender Werbung

Series:

Klaas Ziervogel

Aus dem Inhalt: Der Unlauterkeitstatbestand der Rufausbeutung nach der tradierten Rechtspraxis im allgemeinen – Die Bedeutung der Rufausbeutung im Rahmen vergleichender Werbung vor Umsetzung der Richtlinie 97/55/EG – Die Bedeutung und Auslegung des § 2 Abs. 2 Nr. 4 1. Alt. UWG – Normative Veränderungen und ihre faktischen Auswirkungen auf einzelne Fallgruppen.