Show Less
Restricted access

Sitzverlegung von Kapitalgesellschaften in der Europäischen Union

Zur Reichweite der Niederlassungsfreiheit unter Berücksichtigung der positiven und der negativen Integration

Series:

Stefan Stork

Aus dem Inhalt: Stand der Niederlassungsfreiheit von Kapitalgesellschaften – Bedeutung der Anerkennung von Gesellschaften und des internationalen Gesellschaftsrechts für die Niederlassungsfreiheit – Lösung des Spannungsverhältnisses zwischen kollisionsrechtlich abgesicherten nationalen Schutzinteressen und der Niederlassungsfreiheit – Effektive Gewährleitung der Niederlassungsfreiheit im Rahmen der negativen Integration – Gemeinschaftsrechtskonformität nationaler Maßnahmen.