Show Less
Restricted access

Ägypten – Israels Herkunft und Geschick

Studie über einen theo-politischen Zentralbegriff im hebräischen Jeremiabuch

Series:

Michael P. Maier

Aus dem Inhalt: Ägypten als theo-politischer Zentralbegriff im Jeremiabuch – Der Auszug aus Ägypten als Geburtsstunde des Gottesvolkes Israel – Die theologischen und gesellschaftspolitischen Konsequenzen des Exodus – Jeremias Kritik an Judas politischer, militärischer und theologischer Orientierung an Ägypten – Judas Flucht nach Ägypten als Abfall von JHWH – Die Unterwerfung Ägyptens als Chance für einen heilsgeschichtlichen Neubeginn.