Show Less
Restricted access

«Gott schläft nicht, er blinzelt uns zu...»

Evangelisch-reformierte Lebensgestaltung zwischen Kontinuität und Wandel - Ungarn im 16. Jahrhundert als Beispiel

Series:

Balázs Németh

Aus dem Inhalt: Übergangsriten im Leben – Kultivierung des Lebens: Festkultur, Alltagskultur, Kultur der Über- und Unterordnung – Struktur des geistigen Rückhalts im Leben – die Kirche als Gemeinschaft und als Erzieherin – Weltbild: das Geschichtsbild im Spannungsfeld der Türkenproblematik und der Apokalypse, der Volksglaube im Zusammenhang mit der Volksmedizin und der Hexenfrage.