Show Less
Restricted access

Studie zur Idee des «Gesamtkunstwerks» in der Frühromantik

Zur Utopie einer Musikanschauung von Wackenroder bis Schopenhauer

Series:

Chung-Sun Kwon

Aus dem Inhalt: Die Kunstanschauung Wackenrodes und Tiecks – Metaphysischer Hintergrund für die Idee des frühromantischen Kunstwerks (Schelling, Novalis, Schlegel) – Der Synästhesiegedanke der Künste in der Frühromantik – Fallstudie zur Synästhesie der Künste (Tieck, Runge, Brentano) – Absolute Musik als Substanz für die Synästhesie: E.T.A. Hoffmann – Vom klingenden Leitmotiv zum musikalischen Ganzen: Eichendorff – Metaphysik der Musik: Schopenhauer.