Show Less
Restricted access

Eine Untersuchung des Schreibverfahrens Marieluise Fleißers anhand ihrer Prosatexte

Series:

Carmel Finnan

Aus dem Inhalt: Die textuelle Inszenierung der Geschlechterdifferenz – Eine Poetik des Zwischenraums – Ästhetische Formen der Selbstdarstellung und -reflexion als literarisches Motiv – Fleißers Erinnerungsarbeit – Das Umdeuten des eigenen Werks.