Show Less
Restricted access

Kritische Konkordanz zu den Gedichten Gottfried von Reims

Elmar Broecker

Auf der Grundlage der kritischen Ausgabe der Gedichte Gottfrieds von Reims (gest. 04.01.1095) wurde der Text der kritischen Konkordanz erstellt. Sie umfasst neben den vier großen Gedichten Ad Ingelrannum archidiaconum de moribus eius (carm. l), Sompnium Godefridi de Odone Aurelianensi (carm. 2), Satyra de quadam puella virgine (carm. 3), Godefridus ad Lingonensem episcopum (carm. 4) und Epytaphium Alberti abbatis, Epytaphium Guidonis archidiaconi, Epytaphium Gualteri prepositi (carm. 5-7) auch De nuptiis Mercurii et Philologie. Damit liegt ein weiteres Hilfsmittel für die Untersuchung und Erforschung von Sprache und Metrik der mittellateinischen Sprache im Allgemeinen und der eines Autors im Besonderen vor. Angaben und Verweise auf andere Lesarten ermöglichen zudem eine vergleichende textkritische Arbeit.
Aus dem Inhalt: Erstmalig die kritische Konkordanz der Gedichte Gottfrieds von Reims, ausgehend vom Text der kritischen Ausgabe 2002.