Show Less
Restricted access

Frömmigkeit, Hysterie und Schwärmerei

Wunderbare Erscheinungen im bayerischen Vormärz

Series:

Bernhard Gißibl

Aus dem Inhalt: «Wunder oder Umtriebe»? Passionsgeschichten aus Waakirchen – Kontext, Vorbilder und Inszenierungen wunderbarer Erscheinungen – Dörfliches Umfeld und katholische Lebenswelt – Das große Vorbild: der «Kreuzzug der Verzückten» in Tirol – «Geistliche Komödien» und wunderbare Heilungen in Oberbayern – Geschlecht, Kirche und Staat: drei Perspektiven auf Erscheinungen und Akteure – Ekstatische Frauen und weibliche Frömmigkeit in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts – Restauration, Reflexion und «stellvertretende Genugtuung»: die katholische Kirche auf dem Weg in die Moderne – Wunder, Umtriebe und «aechte Religiosität»: Probleme bayerischer Religionspolitik im Vormärz.