Show Less
Restricted access

Moderne Kommunikationsformen im deutschen und europäischen Gesellschaftsrecht

Series:

Marco Sander

Aus dem Inhalt: Überblick zum Einfluss neuer Medien auf das nationale und europäische Gesellschaftsrecht – Einsatz neuer Kommunikationsmittel de lege lata und de lege ferenda bei Personengesellschaften, GmbH’s und Aktiengesellschaften – Die Hauptversammlung von Aktiengesellschaften und der Einsatz neuer Medien, Grundmodelle zukünftiger Hauptversammlungen – Die Binnenkommunikation der Unternehmen und Investor Relationship unter Verwendung neuer Medien – Der Einfluss moderner Kommunikationsmittel auf die Registerpubliziät sowie auf kapitalmarktrechtliche und gesellschaftsrechtliche Publizitätspflichten – Gesellschaftsrechtliche Transaktionen und neue Medien – Virtuelle Unternehmen.