Show Less
Restricted access

Konflikt und Harmonie

Erziehen und Bilden mit Klängen, Texten, Bildern und Szenen

Series:

Michaela Schwarzbauer

Aus dem Inhalt: Michaela Schwarzbauer: Bildung heute - ein steiniger Weg? – Christian Allesch: Über das Anstößige an der Kunst – Anand Amaladass: Warum tanzen die Götter? Der sakrale Tanz - eine indische Perspektive? – Andrea Korenjak: Sphärenharmonie und Seelenstimmung – Peter Becker: Brechung und Bogen. Aspekte des Harmoniebegriffs bei Wolfgang Rihm – Yael Nov: Kann Harmonie aus all diesen Konflikten entstehen? – Günter Olias: «Wie herrlich leuchtet uns die Natur»? Konfliktreichtum und Harmoniebedürfnis im klanglandschaftlichen Erleben – Lech Kolago: Satzrhythmus versus metrischen Rhythmus. Konflikt und Harmonie in der Dichtkunst – Ortrud und Siegfried Bimberg: Kontrast als ästhetische Kategorie im Aufgabenfeld von Bilden und Erziehen – Wilhelm Höck: Der Sinn der Sinne und die Nützlichkeit der Zahlen – Sallyann Goodall: Bewegend und beruhigend. Polyästhetische Ausdruckstherapie in Südafrika – Gabriele Hofmann: Der Konzertauftritt - Ein Ereignis zwischen Lust und Angst – Herbert Hopfgartner: Die Idee der Harmonie in der daoistischen Musikästhetik – Rita Rosen: Das Haiku - 17 Silben und mehr – Masayuki Nakaji: Polyästhetische Erziehung in Japan - Konzept eines Improvisationstheaters nach dem «Bilderbuch von Klee» – Katalin Fittler: Wer hört wann, wo, warum, wofür Musik? – Margit Schwarz: RAUMklang - miteinander schwingen. Symbiose Mensch - RAUM – Halka Vogt: Die vier Temperamente in uns, in der Musik und im Spiel – Michaela Schwarzbauer: «Im Spiegel». Konzept einer Musiktheateraufführung in Zusammenarbeit mit Gymnasialschülern und Studenten.