Show Less
Restricted access

Gehölze und Wege in formalen historischen Gartenanlagen Österreichs

Eine Dokumentation zur Erschließung noch bestehender gartenkünstlerischer Strukturen in Österreichs formalen Gärten

Rupert Doblhammer and Anita Drexel

Ein Sichtbar-Machen, die Sicherung und Erhaltung von Wegen und Gehölzen in historischen Park- und Gartenanlagen stehen im Mittelpunkt dieses Buches. Das Hauptaugenmerk liegt auf einer fachgerechten Dokumentation und Analyse ausgewählter, noch vorhandener Beispiele historischer Gartenkunst Österreichs. Weitere Schwerpunkte sind die Herstellung und Erhaltung von Gehölzen und Wegen unter Berücksichtigung ihrer ehemaligen Funktion für den Garten, der historischen Gartentheorie, der Topographie und ihrer gartenkünstlerischen Bedeutung.
Aus dem Inhalt: Gehölze und Wege in historischen Gärten Österreichs – Gartenräume aus Formgehölzen – Kronenformen des formalen Gartens – Systematiken der Wegebauwerke und Wegformen – Herstellung und Wartung von formgeschnittenen Gehölzen und Wegen in formalen historischen Gartenanlagen.