Show Less
Restricted access

Wertrationalität und notwendige Bildung

Immanuel Kants praktische Philosophie in ihrer Bedeutung für eine heutige pädagogische Ethik

Series:

Michael Großmann

Aus dem Inhalt: Interpretation der praktischen Philosophie Kants: Sphäre der Dinge an sich selbst als strukturierte Spontaneität, die eine zielgerichtete Entwicklung der sichtbaren Welt anstößt – Teleologie als Textförmigkeit – Ableitungen aus diesem Ansatz u. a.: Anleitung für den Umgang mit der Natur, eine tragfähige Eudämonie-Konzeption – Entwurf einer Letztbegründung, die Geltung und Genese (Bildung) miteinander vereint.