Show Less
Restricted access

Erinnerungen an Treuenbrietzen

Gedächtnis und Geschichte

Series:

Ulrich Gansert

Aus dem Inhalt: Ulrich Gansert: Die Erinnerung an Treuenbrietzen - Kindheitsidylle in der märkischen Kleinstadt nach der Flucht der Familie aus Schlesien im Jahre 1945 bis zur Flucht aus der DDR in den «Westen» im Jahr 1957 – Die Lebensbeschreibung von Gertrud Gansert, Mutter von Ulrich Gansert, Weltkrieg, Hungerwinter, Inflation, Weltwirtschaftskrise, Arbeitslosigkeit, Nationalsozialismus, Krieg und Flucht aus Schlesien im Februar 1945 und Flucht aus Treuenbrietzen am 24. April 1945 – Die Massaker in Treuenbrietzen im April 1945: Die Erschießungen zahlreicher Männer aus der Zivilbevölkerung durch sowjetisches Militär und das Massaker an 127 italienischen Zwangsarbeitern durch deutsche Wehrmachtsangehörige – Isabel Kubeth de Placido: Die Juden von Treuenbrietzen - Eine historische Darstellung der Lebensumstände der Juden in Treuenbrietzen. Ausgrenzung, Entrechtung, Vertreibung und schließliche Vernichtung der Juden – Friedhöfe und Gedenkstätten in und bei Treuenbrietzen – Eine Bilddokumentation – Peter Malina: Du sollst merken oder: Erinnern heißt leben.