Show Less
Restricted access

UN-Kaufrecht und eCommerce

Problembereiche bei der Anwendung des Wiener Übereinkommens auf Internet-Verträge

Series:

Hans Markus Wulf

Aus dem Inhalt: Anwendbarkeit des UN-Kaufrechts – Angebotseigenschaft von Websites – Probleme mit vollautomatischen Bestellsystemen – Wirksamkeit und Zugang elektronischer Willenserklärungen – Schriftformäquivalenz elektronischer Verträge – Erfordernis der eigenhändigen Unterschrift – Online-Erfüllung von Sachleistungs- und Zahlungspflichten – Leistungsstörungen beim internationalen Kaufvertrag.