Show Less
Restricted access

Die Kontrolle der Geschäftsführung in Personen- und Kapitalgesellschaften in Deutschland, Frankreich und England

Eine rechtsvergleichende Untersuchung zur Ermittlung gemeinsamer Prinzipien des Gesellschaftsrechts

Series:

Susanne Wendt

Aus dem Inhalt: Informationsrechte der Gesellschafter – Abberufung des Geschäftsführers durch Gesellschafterbeschluss – Unterschiede und Gemeinsamkeiten dualistischer und monistischer Kontrollsysteme – Kontrollrechte des deutschen Aufsichtsrats, des englischen board of directors und des französischen conseil de surveillance.