Show Less
Restricted access

Das Reich und die Nachfolge

Andachten

Leonhard Ragaz

Die in diesem Bande vereinigten Betrachtungen sind im Laufe der Jahre - besonders der letzten - in den 'Neuen Wegen' erschienen. Wenn sie nun gesondert herausgegeben werden, so geschieht das in der Hoffnung, dass sie in dieser Form einen weiteren Kreis von Menschen erreichen. Auch sollen sie eine wichtige Ergänzung der bisherigen Schriften des Verfassers sein. Ein Gesichtspunkt hat die Herausgabe dieser 'Andachten' ganz besonders bestimmt: Der Verfasser ist vielen bloss durch sein politisches Wirken bekannt (oder auch nicht wirklich bekannt), sein religiöses Wirken aber hat vor allem der neuen Verkündung des Reiches Gottes und seiner Gerechtigkeit für die Erde gegolten, also einer Wahrheit von zunächst allgemeiner, überindividueller Art. In diesen Andachten tritt nun auf der einen Seite der Glaubensgrund auch seines politischen Wollens unmittelbarer hervor, und auf der andern die individuelle Seite jener Reichsbotschaft, ihre Widerspiegelung und Verkörperung im Leben des Einzelnen.
Aus dem Inhalt: Vorwort - I. Das Reich: 1. Weihnachten - 2. Passion - 3. Ostern - 4. Pfingsten - II. Die Nachfolge - 1. Der Kampf um Gott - 2. Der Kampf um das Reich - 3. Der Kampf um die Nachfolge.