Show Less
Restricted access

Die Klageerhebung und -rücknahme bei vollmachtloser Prozessvertretung und ihre kostenrechtliche Beurteilung

Series:

Diethard Breitkopf

Aus dem Inhalt: Prozessuale Wirkungen der vollmachtlosen Klageerhebung – Richterliche Pflicht zur Verfahrenseinleitung – Vorliegen der Vollmachtlosigkeit des Prozessvertreters – Wirksamkeit der Klagerücknahme – Kostenentscheidung bei fehlender bzw. unwirksamer Prozessvollmacht – Veranlassung als Zurechnungsprinzip – Kostenhaftung des vollmachtlosen Vertreters analog § 89 ZPO – Prozessunfähigkeit der Partei – Mehrstufige Prozessvertretung – Gutgläubigkeit des Prozessvertreters.