Show Less
Restricted access

Polyphonie und Einbildungskraft

Aufsätze zur Theologie des Alten Testaments

Series:

Walter Brueggemann

Aus dem Inhalt: Relevanz der Legitimation von bestehenden Strukturen und von Akzeptanz des Leides für die Gestalt einer Theologie des Alten Testaments – Die Rolle der Alttestamentlichen Theologie in der Auslegung des Alten Testaments – Hauptstränge in der alttestamentlichen Literatur und die Soziologie des Alten Israels – Der Bund als subversives Paradigma und als soziale Möglichkeit – Kanonisierung und Kontextualisierung – Gebet als gewagter Tanz – Das Echo der Texte und die Sprengkraft der Worte – Das prophetische Wort Gottes und die Geschichte.