Show Less
Restricted access

Gläubigerschutz durch § 32a GmbHG

Ein Beitrag zur ökonomischen Analyse des Eigenkapitalersatzrechts unter Einbeziehung US-amerikanischer Regelungskonzepte

Series:

Edward Renger

Aus dem Inhalt: Grundlagen der Gesellschafterfremdfinanzierung – Auswirkungen der Gesellschafterfremdfinanzierung auf die externen Gläubiger im Allgemeinen – Auswirkungen der Gesellschafterfremdfinanzierung im Anwendungsbereich des § 32a GmbHG – Notwendigkeit einer Regulierung – Auswirkungen des § 32a GmbHG auf die identifizierten Gläubigergefahren – Das US-amerikanische Recht als mögliches Vorbild für Verbesserungen – Weitere Verbesserungsansätze.