Show Less
Restricted access

Dimensionen des Verhandlungsstils

Eine differenzial- und wirtschaftspsychologische Analyse des Interaktionsverhaltens professioneller Verhandler

Series:

Thomas Raddatz

Aus dem Inhalt: Verhandlungsforschung und Differenzialpsychologie – Das Dual-Concern-Modell in der Verhandlungsforschung – Die Arbeiten Willem Mastenbroeks als Ausgangsbasis einer differenzialpsychologischen Verhandlungsforschung – Konzeption und Konstruktion des Raddatz-Verhandlungsstil-Fragebogens (RVF) – Die fünf (voneinander unabhängigen) Dimensionen des Verhandlungsstils – Eine Studie zur ersten Konstruktvalidierung des RVF – Eine vorläufige Typologie von Verhandlern.