Show Less
Restricted access

Zum europäischen «ne bis in idem» nach Artikel 54 des Schengener Durchführungsübereinkommens

Zugleich ein Beitrag zur rechtsvergleichenden Auslegung zwischenstaatlich geltender Vorschriften

Series:

Sibyl Stein

Aus dem Inhalt: Geschichtlicher Hintergrund des ne bis in idem des Artikels 54 des Schengener Durchführungsübereinkommens (SDÜ) – Rechtsvergleichende Auslegung zwischenstaatlich geltender Begriffe – Das Prinzip ne bis in idem im deutschen, französischen und niederländischen Strafprozeß – «Rechtskräftig» im Sinne des SDÜ – Funktionsweise des Artikels 54 des SDÜ – «Urteil» im Sinne des SDÜ – Verhältnis zwischen Ziel des Strafverfahrens und Strafklageverbrauch – Rechtsfrieden – Verdacht – Aufklärungsmethoden – Konsens – Strafverfahrensbeendende Entscheidungen.