Show Less
Restricted access

Das Vorsorgeprinzip in der internationalen Verwaltung der biologischen Vielfalt: Aufnahme und praktische Umsetzung

Eine dogmatische Untersuchung ergänzt durch eine Fallstudie

Series:

Bettina Beer

Aus dem Inhalt: Wissenslücken als zentrales Problem der Verwaltung der biologischen Vielfalt – Für die biologische Vielfalt relevante völkerrechtliche Dokumente, die das Vorsorgeprinzip enthalten – Untersuchung der Vorsorgedefinitionen – Praktische Umsetzung des Vorsorgeprinzips einschließlich Maßnahmenkatalog – Fallstudie zur Vorsorgeumsetzung durch die Organisation zur Erhaltung der Lachse im nordatlantischen Ozean.