Show Less
Restricted access

Geschichtsbegriff und historische Forschung bei Walter Benjamin

Ein Forschungsprogramm zu Benjamins Kategorien Geschichte, Moderne und Kritik

Series:

Ji-Hyun Ko

Aus dem Inhalt: Die Tragödie-Komödie-Formel bei Karl Marx und die Begrifflichkeit des Trauerspiels bei Walter Benjamin als Theorem der Moderne – Standort der politischen Theologie im Geschichtsdenken von Marx und Benjamin – Philosophisches Programm der Kritik bei Marx und Benjamin: Theorieleitendes Empirie-Konzept – Benjamins Geschichtstheorem von Traum-Erwachen im Programm der Urgeschichte des 19. Jahrhunderts im Kontext des Marxschen Problembewußtseins von Theorie und Praxis – Revolution als Lokomotive oder Notbremse?