Show Less
Restricted access

Schaffung und Erhaltung von Wettbewerb auf Energiemärkten durch die kartellrechtliche Netzzugangskontrolle gemäß § 19 Abs. 4 Nr. 4 GWB

Series:

Andreas Gabler

Aus dem Inhalt: Wettbewerbssituation auf Energiemärkten – Wettbewerbspolitische Rechtfertigung und Grenzen einer Netzzugangsregelung – Verhältnis des § 19 Abs. 4 Nr. 4 GWB zum Netzzugang nach §§ 6 und 6a EnWG – Tatbestand und Rechtsfolgen des § 19 Abs. 4 Nr. 4 GWB – Zugangsverweigerungsgründe – Angemessenheit des Netznutzungsentgelts – Praktische Durchsetzung des Netzzugangsanspruches im Zivilprozeß.