Show Less
Restricted access

Der Protestantismus als moderne Religion

Historisch-systematische Rekonstruktion der religionsphilosophischen Theologie Kurt Leeses (1887-1965)

Series:

Anton Knuth

Aus dem Inhalt: Werkbiographie: Suche nach einem modernitätstüchtigen Christentum – Theologie des Lebens im Kontext von Lebensphilosophie und NS-Diktatur – Versuch einer Erneuerung des Liberalprotestantismus nach 1945. Systematische Rekonstruktion: Die Religionskritik Feuerbachs als Herausforderung für die Theologie – Die spätidealistische Mystik als religiöse Vernunfterweiterung – Der allgemeine Religionsbegriff reformuliert als Theorie des religiösen Erlebnisses – Reflexiver Protestantismus als Religion der Moderne – Christus als Urbild der Agape – Gott als Quell gläubiger Freiheit. Leeses Beitrag zu einer Theorie des neuzeitlichen Christentums.