Show Less
Restricted access

Verbraucherschutz im Internet nach französischem und deutschem Recht

Eine Studie im Lichte der europäischen Rechtsangleichung

Series:

Lutz Aye

Aus dem Inhalt: Gründe für Verbraucherschutz allgemein und im Internet – Vorstellung der relevanten europäischen, französischen und deutschen Rechtsquellen – Rechtsvergleichende Untersuchung des Verbraucherschutzes in den Bereichen Werbung, Informationspflichten, Vertragsschluss, Formvorschriften, Widerrufsrecht, Vertragserfüllung und Datenschutz – Kollisionsrecht und Internationale Zuständigkeit – Auswirkungen auf den Binnenmarkt – Europäisches Vertragsrecht – Außergerichtliche Streitbeilegung – Gütesiegel für Internetangebote.