Show Less
Restricted access

Selbstdarstellung und Wohlbefinden

Zusammenhänge und Fördermöglichkeiten

Series:

Caroline Spielhagen

Aus dem Inhalt: Theorien und empirische Befunde aus der Wohlbefindens- und Selbstdarstellungsforschung sowie theoretische und methodische Grundlagen des Coachings – Qualitative und quantitative Erhebungs- und Auswertungsmethoden unter besonderer Berücksichtigung des qualitativen Auswertungsprozesses – Darstellung und Diskussion wesentlicher Ergebnisse der Cluster- bzw. Einzelfallanalysen – Entwicklung eines Coachingskonzepts zur Verbesserung von Selbstdarstellung und Wohlbefinden.