Show Less
Restricted access

Archiv – Zitat – Nachleben

Die Medien bei Walter Benjamin und das Medium Benjamin

Series:

Amália Kerekes, Nicolas Pethes and Peter Plener

Aus dem Inhalt: Cornelia Zumbusch: Benjamins Strumpf. Die Unmittelbarkeit des Mediums und die kritische Wendung der Werke – Katalin Teller: Affinitäten der Sprachtheorien Walter Benjamins und Pavel Florenskijs – Csongor Lőrincz: Hermeneutik des «Ausdruckslosen». Gewalt, Interpretation und deren Mitteilbarkeit bei Benjamin – Béla Bacsó: «Kleine Symptome der Oberfläche» – Roland Innerhofer: Walter Benjamin oder: Die Liebe zum Film. Zu einer Ökonomie der Sinne – Davide Giuriato: Tyrannischer Füllfederhalter oder zartes Maschinchen? (Siegfried Kracauer - Walter Benjamin, 1927) – Csaba Szabó: Lose Blätter zu Benjamins Zeitschriften – Amália Kerekes: «Die zweideutige Demut des Interpreten» - Zum Begriffspaar ‘mimetisch/mimisch’ in Walter Benjamins Schriften über Karl Kraus – Manfred Moser: Benjamins fabelhafte Ursprünge des deutschen Trauerspiels – Nicolas Pethes: Medium Benjamin. Forschungspolitische Anmerkungen zur Historizität von Theorie – Manfred Moser: Kleine Rede zum Großen Walter Benjamin Gedächtnisturnier.