Show Less
Restricted access

Die Europäisierung der deutschen Mitbestimmung durch das SE-Beteiligungsgesetz

Eine europa- und verfassungsrechtliche Analyse der Richtlinienumsetzung 2001/86/EG zur Ergänzung des Statuts der Europäischen Gesellschaft hinsichtlich der Beteiligung der Arbeitnehmer

Series:

Julia Kraft

Aus dem Inhalt: Grundzüge der historischen Entwicklung der deutschen Unternehmensmitbestimmung – Verfassungs- und europarechtliche Grenzen der deutschen Unternehmensmitbestimmung – Bedeutung der Unternehmensmitbestimmung auf europäischer Ebene – Entwicklung einer europäischen Mitbestimmungslösung am Beispiel der Europäischen Aktiengesellschaft – Umsetzung der SE-Richtlinie in das deutsche Recht – Unternehmerische Mitbestimmung im SE-Beteiligungsgesetz – SE-Beteiligungsgesetz als Ausdruck eines mitbestimmungsrechtlichen Bedeutungswandels?